SPAR „lebt“ betriebliche Gesundheitsförderung

Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg besuchte SPAR-Zentrale Wörgl:

Gesundheitslandesrat Univ.-Prof. Dr. Bernhard Tilg traf sich kürzlich mit Dr. Christof Rissbacher, Geschäftsführer von SPAR Tirol und Salzburg in der SPAR-Zentrale Wörgl. Dieser interessierte sich vor allem für die innovativen Präventionsansätze, die in der Zentrale des Tiroler Nahversorgers gelebt werden. Dazu gehören gemeinsame sportliche Aktivitäten, ergonomische Arbeitsplätze und Schulungen für Lehrlinge. 

TIROLERisch gredt im Internet!

Die Wörgler Online Agentur – styleflasher.new media gewinnt mit ihrem Kunden der „Tiroler Versicherung“ den Tirolissimo in der Kategorie „Online Marketing“

Bestes Fleisch vom Tiroler Jungrind bei SPAR

Produktneuheit ab Oktober 2013: „TANN Tiroler Hoamat Beef“

Im neuen „TANN Tiroler Hoamat Beef“ steckt mehr als nur beste Qualität: Darin steckt auch die Liebe Tiroler Bauern zu dem, was sie tun. Die Jungrinder werden in Tirol geboren, aufgezogen, geschlachtet und veredelt. Das feinfasrige Fleisch mit dem AMA-Gütesiegel verfügt über einen hervorragenden Geschmack. Ideal für alle Fleischtiger, die Wert auf höchste Qualität und Regionalität legen.

Von Holzpantoffeln zu Haferlschuach: Holländer Frenky Schinkels wirbt für die Zillertaler

Die ersten Trachten-Shootings der Zillertaler Trachtenwelt sind bereits im Kasten und liefen "super", sagt der ehemalige Profifußballspieler Frenky Schinkels: "Es macht viel Spaß, die verschiedenen Kreationen anzuprobieren. Besonders gefallen mir die knalligen Farben zu den Lederhosen. Früher gab es ja nur weiße oder braune Hemden, aber heute wird viel mehr mit Farbe gearbeitet. Und auch mit 50 fühle ich mich noch nicht zu alt, um diese Farben zu tragen." 

Für jeden das richtige Angebot: Beratungstag für Sehbehinderte und Blinde in Innsbruck

Am 22. Oktober machten die Mitarbeiter von TSB Transdanubia Halt im BSVT Blinden und Sehbehindertenverband in Innsbruck und informierten dort den ganzen Tag über technische und optische Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte - beginnend beim richtigen Licht über optische Hilfsmittel bis hin zu bluetoothfähigen Braillezeilen. Zahlreiche Menschen nutzten diese Gelegenheit. "Wir hatten sogar eine Dame aus Kals zu Gast, die in der Früh extra mit dem Bus angereist ist", berichtete Georg Thaler, Low-Vision-Trainer beim TSB. 

SPAR lädt zur 5-Museen-Tour um nur 2 Euro

SPAR und Tiroler Landesmuseen verschenken 200.000 Gutscheine:

SPAR und die Tiroler Landesmuseen starten in diesem Herbst die bislang umfangreichste gemeinsame Familien-Aktion: Von 28. Oktober bis 2. November 2013 werden in allen teilnehmenden SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten in ganz Tirol 200.000 Ermäßigungsgutscheine verschenkt. Mit diesen können – und das ist bislang einzigartig – alle fünf Häuser der Tiroler Landesmuseen um nur 2 Euro besichtigt werden. Inklusive dem großartigen TIROL PANORAMA am Bergisel. Zusätzlich verlost SPAR im Rahmen eines Gewinnspiels einen Warengutschein im Wert von 1.000 Euro.

„Der Ball“ 2.0: Kufsteins Charity-Event des Jahres setzt neue Maßstäbe

Ein neuer Standort und stimmiges Ambiente gepaart mit bereits lieb gewonnenen Traditionen sorgen für einen Abend, auf den sich alle Kufsteiner das ganze Jahr freuen können.

Eine moderne Schule für 136 Tiroler SPAR-Lehrlinge

SPAR-Akademie-Klassen übersiedeln in die Gründerstadt Kufstein:

Mit dem neuen Schuljahr 2013/14 übersiedelten die SPAR-Akademie-Klassen von Wörgl nach Kufstein: Die 136 SPAR-Lehrlinge aus dem Tiroler Unterland sind nun in dem modernen Gebäude der Tiroler Fachberufsschule für Wirtschaft und Technik Kufstein in der Salurner Straße 22 untergebracht. Als größter Lehrlingsausbildner Österreichs hat SPAR im Jahr 2005 nach dem Vorbild der SPAR-Lehrlings-Akademie Wien die SPAR-Akademie-Klassen für eine maßgeschneiderte Ausbildung ins Leben gerufen.

Kunst ist Medizin für Körper und Seele

Ausstellung im Reha Zentrum mit Minimalist Hans Salcher

Bereits zum fünften Mal wird das Reha Zentrum Münster unter dem Motto "Kunst ist Medizin für Körper und Seele." zur Galerie für Tiroler Kunst: Der international bekannte Osttiroler Maler und Literat Hans Salcher stellt seine Werke bis nach Weihnachten im Flügel der Diagnostik und Ambulanz aus. Am 9. Oktober fand die Vernissage unter reger Teilnahme von PatientInnen und Kunstinteressierten aus Medien, Wirtschaft, Kultur, Politik und Gesundheit statt.